News

Baukulturwerkstatt in Frankfurt a. M.

Infrastruktur. Innovation. Baukultur - Die Baukulturwerkstätten sind das zentrale Veranstaltungsformat der Bundesstiftung Baukultur. Ihre Ergebnisse fließen in den Baukulturbericht ein, der als Statusbericht vor allem Handlungsempfehlungen für politische Entscheider formuliert. Der Baukulturbericht 2018/19 widmet sich dem Thema „Erbe.Bestand.Zukunft“.
Wir laden Sie herzlich ein zur nächsten Baukulturwerkstatt nach Frankfurt am Main. Im Fokus steht das Thema Infrastruktur, denn eine leistungsfähige Verkehrsinfrastruktur ist die Grundlage für Mobilität, Produktion und Logistik. Ihre Gestalt und Funktionalität haben Auswirkungen auf die Lebensqualität in Stadt und Land.
Kostenfreie Online-Anmeldung

Mit dem Besuch dieser Fortbildungsveranstaltung erwirbt der/die Teilnehmer/in 7 Unterrichtseinheiten* à 45 Minuten.

*Unterrichtseinheiten im Sinne der Fortbildungsrichtlinie der Ingenieurkammer Hessen für Beratende Ingenieure (BI) und Selbstständige als freiwillige Mitglieder (FB)


Baukulturwerkstätten
Veranstalter
Bundesstiftung Baukultur, DB Netz AG
20.11.2017 - 21.11.2017
Teilnahmegebühr: 0€

Congress Center
Messe Frankfurt
60327 Frankfurt am Main
Deutschland