News

Beteiligen Sie sich am Girls'Day 2017

Am 27. April 2017 ist es wieder so weit – der Girls‘Day geht in eine neue Runde. Mädchen ab der 5. Klasse haben an diesem Tag die Gelegenheit, ihre Nase in typische „Männerberufe“ aus den Bereichen IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik zu stecken. Unternehmen und Betriebe geben den Mädchen Einblicke in den Berufsalltag und Hochschulen bieten ein vielfältiges Programm zum Mitmachen an.

Auch die Ingenieurkammer Hessen (IngKH) beteiligt sich mit zwei Projekten. Bereits seit vielen Jahren kooperieren wir erfolgreich mit dem Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen der Hochschule RheinMain (HSRM). Gemeinsam bieten wir am Campus Kurt-Schumacher-Ring folgende spannenden Veranstaltungen rund um den Ingenieurberuf an:
1. Akustik im Bauwesen
2. Beton ist pink Baustoffprüfung in der Materialprüfungsanstalt
3. Holz als natürlicher und innovativer Baustoff

Zum Angebot der HSRM

Zur Website des Girls‘Day

Bei dem zweiten Projekt, dem „Tag des offenen Ingenieurbüros“, tragen Mitgliedsunternehmen ihr Angebot für einen „Schnuppertag im Rahmen des Girls' Day“ in das Girls‘ Day Radar ein. Hessen braucht Ingenieurinnen – denken Sie deshalb schon heute an Ihre Nachwuchskräfte von morgen! Machen Sie mit und öffnen Sie Ihr Ingenieurbüro.

Wir freuen uns, wenn Sie uns danach berichten, wie Sie diesen Tag gestaltet haben.

Zum Girls‘ Day Radar