News

Deutscher Brückenbaupreis 2018

Die Bundesingenieurkammer hat gestern gemeinsam mit dem VBI zum siebten Mal den Deutschen Brückenbaupreis ausgelobt, eine der bedeutendsten Auszeichnungen für Bauingenieure in Deutschland.

Der Preis wird erneut in den beiden Kategorien „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ sowie „Fuß- und Radwegbrücken“ vergeben. Dabei können innovative Großprojekte genauso vorgeschlagen werden wie herausragende Sanierungen oder gelungene „kleine Schönheiten“. Der Wettbewerb würdigt außerordentliche Ingenieurleistungen sowie die besten Brücken, die in den vergangenen drei Jahren in Deutschland gebaut wurden.

Einsendeschluss zur aktuellen Wettbewerbsrunde ist am 16. September 2017. 

Pressemitteilung der BIngK

Weitere Informationen sowie Ausschreibungsunterlagen zum Download

Quelle: BIngK