News

IngKH auf Giessener Unternehmenstag 2017

Mark Bouman, MBA, einer der beiden Geschäftsführer der Ingenieur-Akademie Hessen GmbH bei seinem Grußwort

Auf dem siebten „Giessener Unternehmenstag“ der Technischen Hochschule Mittelhessen (THM) informierten sich gestern zahlreiche Nachwuchsingenieurinnen und Ingenieure des Fachbereichs Bauwesen am Stand der Ingenieurkammer Hessen. Nachdem Mark Bouman, einer der beiden Geschäftsführer der Ingenieur-Akademie Hessen GmbH, die Zuhörerinnen und Zuhörer in seinem Grußwort über das auch für Studierende interessante und vergünstigte Fort- und Weiterbildungsangebot informierte, berichteten Mitarbeiterinnen der Kammer an ihrem Stand den jungen Leuten von den Aufgaben der Kammer und den Vorteilen einer Juniormitgliedschaft. Die IngKH freut sich, nun über dreißig junge Neumitglieder begrüßen zu dürfen.
Der Giessener Unternehmenstag bietet Studierenden die Möglichkeit, ein Netzwerk für die Zeit während des Studiums und für den Berufseinstieg zu knüpfen. Unternehmen aus der Bau- und Immobilienwirtschaft, Kammern, Verbände, Architekturbüros und viele mehr standen den Besucherinnen und Besuchern für den Dialog zur Verfügung. Die neugewonnenen oder vertieften Kontakte können bei der Suche nach Praktikumsplätzen, Werkstudententätigkeiten oder auch dem ersten Job äußerst hilfreich sein.