Neue qualifizierte Mediatoren im Bauwesen

Die Ausbildung bei der IngKH bildet eine von mehreren Grundlagen, die für die Eintragung in die Liste der Mediatoren bei der Mediationsstelle für das Bauwesen in Hessen erfüllt werden müssen. Darüber hinaus sind weitere Qualifikationen notwendig, die sich aus dem  „Antrag auf Eintragung in die Liste der Mediatoren der Mediationsstelle für das Bauwesen in Hessen“ ergeben. Hierzu zählen unter anderem einschlägige Berufserfahrung im Bauwesen und Praxiserfahrung in der Mediation. Die Mediationsstelle ist eine von der Ingenieurkammer Hessen und der Rechtsanwaltskammer Frankfurt getragene Institution, die sich der außergerichtlichen Streitbeilegung annimmt.