News

BIM-Kurzbefragung

In Bremen wird derzeit eine berufspolitisch interessante Online-Kurzumfrage durchgeführt, bei denen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um ihre Einschätzung und Erfahrungen im Umgang mit BIM gebeten werden. Dabei wird ein besonderes Augenmerk auf die seitens der Politik vorgesehene Durchsetzung dieser Methode auf dem Planungsmarkt und die potenziellen wirtschaftlichen Auswirkungen für die Büros gelegt.

Eine Teilnahme an der ca. fünfminütigen Erhebung ist noch bis zum 30. Juni 2021 möglich.

Hier geht es zu der Befragung.

Quelle: Architektenkammer und Ingenieurkammer der Freien Hansestadt Bremen