News

Bundestagswahl 2021: Broschüre mit den Antworten der Parteien zu den Wahlprüfsteinen der planenden Berufe in Deutschland

Am 26. September 2021 wird in Deutschland ein neuer Bundestag gewählt. Die zukünftige Bundesregierung wird auch in der kommenden Legislaturperiode im Hinblick auf Klimawandel, Pandemiebekämpfung, Energiewende, Migration, Demografie, Digitalisierung und technischem Fortschritt mit großen Herausforderungen konfrontiert sein. Eine wichtige Rolle nimmt dabei weiterhin der Planungs- und Bausektor ein. Daher hatte die Bundesingenieurkammer (BIngK) gemeinsam mit weiteren Akteuren der planenden Berufe im Frühjahr ihre Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl 2021 an die Parteien CDU/CSU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und AfD verschickt. Dabei wurde um Beantwortung der Fragen zu zwölf Themenbereichen gebeten. Im Mittelpunkt standen die Bereiche Stadtentwicklung, Klima und Umwelt, Freiberuflichkeit, Baukultur und Digitalisierung.

Die Antworten der Parteien liegen nun vor und stehen hier zum Download bereit. Eine Kurzfassung des Dokuments ist an dieser Stelle zu finden.

Quelle: Bundesingenieurkammer (BIngK)