Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2: Wichtige Hinweise für Ingenieurbüros

Angesichts der derzeit grassierenden Coronavirus-Pandemie haben wir relevante Informationen zu den Auswirkungen und Folgen des neuen Virus für Ingenieurbüros, rechtliche Hinweise zum Umgang mit SARS-CoV-2 sowie zu bau- und vergaberechtlichen Fragen in diesem Zusammenhang für Sie gesammelt und zusammengestellt:

 

Wirtschaftliche Folgen für Ingenieurbüros

Der Bund und das Land Hessen bieten ein breites Spektrum finanzieller Förder- und Hilfsprodukte an, um insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) aber auch Freiberufler und Selbstständige zu unterstützen. Hier finden Sie nähere Informationen und Links, zum Beispiel der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank) oder zum Kurzarbeitergeld der Bundesagentur für Arbeit.

Hinweise zu den arbeitsrechtlichen Grundlagen der Kurzarbeit (IngKH)

Soforthilfe und Darlehen für die hessische Wirtschaft (Bundesagentur für Arbeit)

Übersicht der Länderspezifischen Hilfen für Freiberufler

Arbeitsrechtliche Fragen und Antworten zum Coronavirus vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS)

Informationen für Unternehmen zum Kurzarbeitergeld von der Bundesagentur für Arbeit

Corona-Soforthilfe der Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank)

KfW-Coronahilfe: Kredite für Unternehmen

 

Regelungen zum Bau- und Vergaberecht

Hier finden Sie Informationen über den Umgang mit Vertragsstörungen in Verbindung mit dem Coronavirus, Störungen bei der Auftragsabwicklung und die Abwicklung von Aufträgen und vergaberechtlichen Fragen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie.

Hinweis für den Umgang mit Bauablaufstörungen (BMI) vom 27.03.2020

Erlass zum Umgang mit Bauablaufstörungen (BMI) vom 27.03.2020

Erlass des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zu bauvertraglichen Fragen bezüglich der aktuellen Coronavirus-Pandemie vom 23.03.2020

Rundschreiben des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) zur Anwendung des Vergaberechts im Zusammenhang mit der Beschaffung von Leistungen zur Eindämmung der Coronavirus-Ausbreitung

Mitteilung der Europäischen Kommission an das Europäische Parlament und den Rat zu den Vorschriften für die öffentliche Auftragsvergabe im Zusammenhang mit der Flüchtlingsproblematik vom 09.09.2015

 

Rechtliche Hinweise und weitergehende Informationen

Wichtige Links und Dokumente mit jeweils aktuellen Informationen zur Bekämpfung des Corona-Virus finden Sie hier zusammengefasst.

Informationsplattform der Bundesingenieurkammer zur Coronavirus-Pandemie

Merkblatt der Ingenieurkammer Hessen mit rechtlichen Hinweisen zum Umgang mit dem Coronavirus

Merkblatt der Bundesingenieurkammer zu den Auswirkungen und Folgen der Coronavirus-Pandemie für Ingenieurbüros

Aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration

Verordnungen und Allgemeinverfügungen der Hessischen Landesregierung

Aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2 vom Robert-Koch-Institut

Infopapier der Rechtsanwälte Kapellmann und Partner mit spezifischen Hinweisen auf die rechtlichen Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Bauvorhaben

Fragen und Antworten rund um das Coronavirus vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag

 

Informationen zum richtigen Umgang auf Baustellen

Die hier veröffentlichen Regeln und Pflichten sind Maßnahmen zur Verringerung des Infektionsrisikos auf Baustellen. Wir bitten um Veröffentlichung und Weitergabe an alle in Frage kommenden Personengruppen im beruflichen Umfeld.

Informationsblatt des Netzwerkes "Gutes Bauen in Hessen" zum Coronavirus auf Baustellen

Informationsblatt des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration zum Schutz vor Ansteckung mit dem Coronavirus auf Baustellen

Informationsblatt des Regierungspräsidiums Darmstadt zum Schutz vor Ansteckung mit dem Coronavirus auf Baustellen